39er Bratsche (Viola) mit Bogen im Form- Etui - 1500€

Publizierungsdatum: 08-01-2018 10:00:16 | Name des Ansprechpartners: Benjamin v. Reiche | Bundesland: Berlin | Ort: Berlin | 43 Mal angezeigt |

Die Bratsche ist ein sächsisch-böhmisches Instrument, von ca. 1900-1920 und wurde im vergangenen Jahr (2017) von Geigenbauer Markus Opitz (Potsdam) gründlich überarbeitet. Dabei wurden u. a. Steg, Stimme und Wirbel erneuert sowie das Griffbrett abgerichtet.

M a ß e

  • Korpuslänge: 39,5 cm
  • Obere Breite: 19,0 cm
  • Mittlere Breite: 12,6 cm
  • Untere Breite: 23,2 cm
  • Deckenmensur: 21,5 cm
  • Zargenhöhe: 3,5 cm


Bogen von Egidius Dörfler

D e t a i l s

  • Neuer Bezug
  • Fernambuk, runde Stange
  • silbermontiert
  • Silberkopfplatte
  • Ebenholzfrosch mit Pariser Auge, gefasster Schub und Zwickel
  • dreiteiliges Beinchen mit Auge
  • Gewicht: 72,49 g
  • Listenpreis: 1000 €


Das Form-Etui verfügt über eine zusätzliche Lederhülle samt Trageriemen.


Ich verkaufe das Instrument im Auftrag einer professionellen Musikerin, die es auch beruflich genutzt hat. Weitere Fotos auf Anfrage. Die Bratsche ist einsatzbereit und kann in Berlin-Mitte probegespielt werden.



Kontaktieren Benjamin v. Reiche: 39er Bratsche (Viola) mit Bogen im Form- Etui

Telefon: 01753805656

*

*

*



Schicken Sie mir eine E-Mail mit Links zu meiner Kleinanzeigenverwaltung